Startseite
Aktuelles / Veranstaltungen
Reiterhof
Über uns
Unser Angebot
Reitschule
Kindergeburtstag
Pferdeboxen/ Offenstall
Gästezimmer/ Ferienwohnung
Heu & Stroh
Kontakt
Anfahrt
Impressum
   
 


Sie suchen einen Stallplatz für Ihre/Ihren Lieben?!

Auf unserem Gelände stehen Boxen sowie zwei große Offenställe für die Unterbringung von Privatpferden zur Verfügung.

Einer der Offenställe wird in naher Zukunft zum Bewegungsstall umgebaut - d.h. Wasser und Raufutter liegen weiter auseinander. Somit bewegen die Pferde sich mehr um sich zu versorgen und kommen somit dem natürlichen Bewegungsdrang nach.

Unser Hof liegt stadtnah und doch ländlich zugleich. Es gibt eine gute Verkehrsanbindung zu fast allen Stadtteilen Göttingens und gleich am Hof beginnend ein traumhaft schönes Gelände, welches zu entspannten Ausritten einlädt.

Wenn Sie Ihr Pferd arbeiten möchten, nutzen Sie doch einfach unseren Reitplatz oder den Round-Pen. Auch eine Teilnahme am Reit-Unterricht ist möglich.

Die Preise richten sich zum einen nach der Größe und Lage der Box bzw. Offenstallplatz und zum anderen nach Ihrer Bereitschaft, das Ausmisten vielleicht selbst übernehmen zu wollen. Kosten für Stroh und Heu sind im Preis enthalten.

Die nette Stallgemeinschaft, der Reitplatz und das traumhaft schöne Gelände bieten optimale Entfaltungsmöglichkeiten für den Freizeitreiter.

Seit vielen Jahren sind wir in der Pferdehaltung selbstständig und somit mit reichlich Erfahrung ausgestattet. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, rufen Sie doch einfach mal an oder kommen gleich vorbei?!




Unsere Pferde und Ponys leben überwiegend in Offenstall-Haltung.

Die Offenstall- oder auch Bewegungsstall-Haltung ist eine sehr natürliche Haltung mit vielen Vorteilen.

Pferde und Ponys sind Bewegungstiere und zu wenig über den ganzen Tag verteilte Bewegung ist schädlich für den Bewegungsapparat. Im Offenstall können die Tiere jederzeit entscheiden, ob sie im Unterstand stehen möchten oder sich lieber draußen bewegen.

Gerade Tieren mit Lungenproblemen tut der Offenstall gut, da sie viel mehr frische Luft bekommen als in Boxenhaltung.

Pferde und Ponys sind Herdentiere und fühlen sich im Herdenverband richtig sicher und wohl. Wir haben zwei Herden, so haben die Tiere genug Freiraum.

Pferde und Ponys fressen ca. 15 Stunden am Tag. Wissenschaftler haben sogar herausgefunden, dass Pferde ein Kaubedürfnis haben, d. h. erst nach einer gewissen Anzahl Kaubewegungen ist dieses Bedürfnis befriedigt. Lange Fresszeiten (Raufutter) sind also sowohl für das körperliche wie das seelische Wohl eines Pferdes von Bedeutung. Wir füttern Heu & Stroh aus eigener Ernte über große Raufen, an denen sich die Pferde und Ponys je nach Bedürfnis rund um die Uhr bedienen können.


Übrigens…

… ist die Haltung im Offenstall nicht nur für Ponys und Freizeitpferde geeignet. Auch Turnierpferde oder Vollblüter, etc.  können das ganze Jahr über im Offenstall gehalten werden.

Das oft gehörte Argument, man könne dann im Winter nicht genug trainieren steht auf wackligen Beinen, zumal man erkannt hat, dass auch Sportpferde von einer Winterpause mit weniger intensivem Training profitieren.